Die hässlichsten Schuhe der Welt?

Ihr habt vielleicht von Modomoto und Outfittery gehört. Manchmal sieht man Werbung von diesen Firmen. Es sind Onlinemodegeschäfte für Männer. Da Männer aber eher einen Sinn für Hanteln und Motoren statt für Mode besitzen, bieten diese Unternehmen einen besonderen Service feil. Nach ein paar Fragebögen, und hoffentlich einem Telefonat inklusive Styleberatung, bekommt man dann eine Modebox zugeschickt mit Kleidung, welche zu einem passt. In der Theorie zumindest. Ich war dem Konzept skeptisch gegenüber eingestellt. In meiner Vorstellung werden dadurch nur seelenlose Einheitszombies ohne eigenen Kern kreiert. Aber andererseits ist die Grundidee sehr verlockend. Wenn die Beratung wirklich den persönlichen Stil trifft, kann Mann sich eine Menge Zeit sparen. Aus diesem Grund habe ich testweise beide Services in Anspruch genommen.

Kurzfassung: Modomoto war besser.

Langfassung:

Ich habe mich bei beiden Anbietern gleichzeitig angemeldet. Am Anfang füllte ich einige Fragebögen aus und dann sollte es ein Telefonat mit dem persönlichen Stylisten geben. Bei Modomoto fand dies schon 4 Stunden später statt. Bei Outfittery nie.

Das Gespräch mit der Modomoto Beraterin war ganz nett. Ich konnte auf Besonderheiten hinweisen und sie wollte diese nach Möglichkeit berücksichtigen. Ein paar Tage später erhielt ich dann meine erste Box, in der zwei Outfits enthalten waren. Eines eher für die Arbeit und das Zweite mehr mit Freizeitfokus. Ich habe sogar ein paar Sachen behalten. 2 T-Shirts mit einem für mich ansprechenden Aufdruck und und ein weißes Hemd von Joop. Ebenso Socken und ein paar rote Turnschuhe von Hummel.

Eine Cordhose auf die ich im Gespräch wert legte, musste leider zurückgehen, da ich Weite und Länge in meinen Angaben vertauscht hatte. Zusätzlich lagen noch weitere Hemden und und Hoodies bei, die ich aber vom Stil nicht gut fand, bzw. schon ausreichend in meiner Sammlung vorrätig hatte.

Kurze Zeit später erreichte mich auch die Box von Outfittery. Wie schon erwähnt ohne je mit einem Menschen geredet zu haben. Dementsprechend war meine Erwartung an den Inhalt der Box stark gedämpft. Und das zu Recht. Es war nur ein Outfit enthalten und ich mochte keinen der angebotenen Artikel. Zwei Hemden z.B. hatten diesen unsäglichen „Button down“ Kragen. Und das ohne versprüht in seinem ganzen Design sämtliche Merkmale von Bürotristesse. Gruselig.

 

20180423_080531429706351.jpg

Der absolute Oberhammer war jedoch das Paar Schuhe von Bugatti Shoes.20180423_0804281127914210.jpg20180423_0804341922716764.jpg20180423_080443671372848.jpg

Ich vermute, es sollten Sneaker sein. Irgendwie ein misslungener Mix aus klassischer Herrenschuh Eleganz (wofür Bugatti Shoes ja eigentlich bekannt ist) und jugendlicher Frische. Fräulein Süßkind und ich konnten es einfach nicht fassen, dass diese Schuhe tatsächlich existieren. Die Sohle hat sich angefühlt wie karbonisiertes Styropor. Das braune Lederimitat beißt sich total mit dem blauen „Stoff“ der wohl mal Denim werden wollte und sich dabei verlaufen hat. Macht euch mal den Spaß und sucht nach Bugatti Schuhen in Amazon. Alle Schuhe in der Machart wie die hier gezeigten besitzen keinerlei Bewertungen. Kauft also keiner.

Für mich hat sich die gesamte Box angefühlt wie ein Sammelsurium von unbeliebten Kleidungsstücken. In der Hoffnung jemand, ohne Geschmack zu finden, der vielleicht ein paar Teile erwerben wird. Die komplette Box ging jedenfalls zurück.

2 Wochen später erhielt ich dann eine SMS von Outfittery. Sie finden es schade, dass nichts für mich bei war und schlugen vor doch mal miteinander zu telefonieren. Sehr gute Idee. Kommt zeitlich nur viel zu spät.

Fazit:

Bei Modomoto habe ich mich durch das persönliche Gespräch ganz gut aufgehoben gefühlt. Die Box enthielt Sachen, auf die ich im Gespräch Wert legte. Hier werde ich in Zukunft bestimmt nochmal bestellen.

Outfittery fühlte sich eher nach Rudis-Reste-Rampe-Online an. Der Service wird von mir nicht mehr in Betracht gezogen.

Insgesamt wird man ohne eigene Vorstellungen von Mode aber tatsächlich am Ende wie die Modezombies aussehen, wie am Anfang befürchtet.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s