Science Wednesday #5 Digitaler Tribalismus

Am Science Wednesday stelle ich unterschiedlich komplexe wissenschaftliche Beiträge vor.

Heute geht es im weitesten Sinne um Tribalismus in Zeiten des Internets. Der Mensch ist ein Gruppentier. Die Suche nach Zugehörigkeit auf der einen Seite mit der dabei einhergehenden ebensostarken Abgrenzung auf der anderen Seite ist fester Bestandteil seines Wesens. In dem verlinkten Artikel findet eine Analyse diesbezüglich in Hinblick auf Verhalten im Internet statt.

Digitaler Tribalismus

Der Artikel hat die Flüchtlingsproblematik als Schwerpunkt gewählt aber daran sollte man sich nicht zu sehr aufhängen. Es ist davon auszugehen, das die Ergebnisse bei jeglichen polarisierenden Themen in ähnlicher Weise ausfallen würden. Bleibt die Frage inwiefern man diese Mechaniken im Sinne positiver menschlicher Entwicklung nutzbar machen kann. Eine Auflösung solchen Verhaltens sehe ich nämlich als völlig utopisch an.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s